Karin Rohner



Online-Adventskalender 2014

Geschichte zum 1. Advent

Hexenhaus

Knusper-Knusper-Knäuschen - Karin Rohner ©


Hänsel und Gretel
 

Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald. Viele Menschen glauben, das wäre ein Märchen für Kinder. Doch manchem Kind wird bei dieser Geschichte bang.


Ich denke da an eine Begebenheit, die mir meine Mutter erzählte. Sie lebte mit ihren Eltern und jüngeren Brüdern draußen auf dem Land in Ostholstein. Nach Lübeck kamen sie nur alle Jubeljahre mal, und auch nur dann, wenn Besuch kam, der sie in die Stadt einlud.

 Der kleine Bruder war vier Jahre alt und staunte nur, was es in der Stadt alles zu sehen gab.
Und dann besuchten sie zum ersten Mal ein Café.
 Plötzlich fanden sich die Kinder an einem reich gedeckten Tisch wieder, jedes mit einem Stück Torte vor sich.

"Nun esst mal schön!" hieß es. Die Größeren griffen mit Freuden zu. Nur der kleine Bruder saß stumm vor dem Teller und rührte sich nicht. Die Tränen kullerten ihm über die Wangen.
"Was ist denn los? Magst du etwa keine Torte?" wurde er gefragt. "Probier doch mal, die schmeckt gut!"

Nach langen, bangen Minuten brach  es schluchzend aus ihm heraus:
"Ich weiß schon, was ihr plant! Erst füttert ihr mich mit Kuchen. Und dann geht ihr weg und lasst mich hier allein sitzen."
  
 Karin Rohner 2014 ©

>Sankt Nikolaus

 
Karins Adventskalender 1 und 2
Autorin
Internet-Weihnachten


Online-Adventskalender

Hänsel und Gretel

© 2013 by Karin Rohner

Impressum

Gemischte Genres Top1000